Kursinfo

Yoga trifft Physio  Mit Susanne und Julia


Falls du akute oder chronische Schmerzen hast, kannst Du mit Susanne und Julia Yoga als Therapie erleben. Da die Körperhaltungen (Asanas) hier sehr ausführlich angeleitet werden und der Fokus auf den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer liegt, ist dieser Kurs auch gut für Neueinsteiger, Schwangere und Senioren geeignet. Aber auch geübte oder fortgeschrittene Yogis können ihre Praxis verfeinern und bereichern.

Yoga mit Susanne


Susanne möchte in dieser Stunde die Vielfalt von Yoga zeigen. Die Yogastunden sind inspiriert von verschiedenen Traditionen und Stilen. Dadurch sind die Kurse geprägt von Individualität und Abwechslung. Dadurch werden immer wieder neue Impulse gesetzt, Lernerfahrungen ermöglicht und alle Teilnehmer ermutigt, den eigenen Körper und das eigene Potential immer wieder neu zu entdecken und zu entfalten. Yoga kann dabei Entwicklung, Begleitung, Workout, Prophylaxe oder Therapie sein.

Kinder-Yoga


✻ Samstags von 10.00h-11.00h 

 ✻ Termine: Samstag, 16.11.2019,  10.00h-11.00h (mit Alexa)

                     Samstag, 14.12.2019, 10.00h-11.00h (mit Alexa)
✻ Kosten: 8€/Einheit

✻ Anmeldung telefonisch oder per E-Mail


Das Kinder-Yoga mit Susanne oder Alexa schult Gleichgewicht, Koordination, Kraft und Beweglichkeit. Muskelverspannungen lösen sich, die achtsame Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung werden gefördert. Durch Kinder-Yoga-Atemübungen werden Atem und Gedanken beruhigt.
In Spielen und Geschichten verpackt, üben die kleinen Yogis verschiedene Asanas und durch das freudvolle Lernen in der Gruppe entwickeln sie neben körperlichen Fähigkeiten auch soziale Kompetenzen. Kreativität und Fantasie, Konzentration und Aufmerksamkeit werden angeregt, die kindliche Persönlichkeit wird dabei, ganz ohne Leistungsdruck, insgesamt stabilisiert.

Schwangeren-Yoga


Schwangere Yogis sind in allen Kurse willkommen. Möglichst individuell wird hier auf dich und deine Bedürfnisse als Schwangere eingegangen, die Asanas (Körperhaltungen) an Dich angepasst. Yoga ist eine wunderbare Möglichkeit dich bei den körperlichen und seelischen Veränderungen in der Schwangerschaft positiv zu begleiten und dich für eine gesunde Geburt vorzubereiten. Dein Körper wird kräftiger und geschmeidiger, Schwangerschaftsbeschwerden können so verhindert oder gelindert werden. Dein Körperbewusstsein und -wohlbefinden wird gestärkt.

Yoga mit Albert


Dieser Kurs findet mit Albert statt und richtet sich an Neueinsteiger sowie fortgeschrittene Yogis, die ihre Praxis vertiefen wollen.
In dieser strukturierten Einheit werden die Grundlagen für eine achtsame, kraftvolle und entspannte Yogapraxis erarbeitet. Entspannung und Flexibilität, Schulung der Wahrnehmung, sowie die Verbindung von Atem und Bewegung sind die Schwerpunkte dieser Stunde.

Yoga mit Martina


In dieser Stunde erlebst Du traditionelles HathaYoga nach Sivananda. Martinas Einheiten zeichnen sich durch Achtsamkeit und ihrer Liebe zum Detail aus. Ihr fliessendes aber auch kräftiges Yoga verhilft zu innerer Ruhe und Stärke. Die Stunde ist für Anfänger und für erfahrene Yogis geeignet.

YOGA SANFT MIT ALBERT


Bei diesem Kurs liegt der Fokus auf Entspannung und Regeneration. Die sanfte Yogaeinheit mit Albert ist besonders für Senioren und Yoga- Anfänger geeignet. Aber auch wenn Du körperliche Einschränkungen und Schmerzen hast oder Dich einfach nur unbeweglich fühlst, bist Du in diesem Kurs genau richtig. Yoga sanft ist für alle (auch erfahrene Yogis), die in unserer Yang-betonten Welt das Yin suchen und zur Ruhe kommen wollen.

Mama-Baby-Yoga (ab der 6. Lebenswoche - 18 Monate)


✻ fester Kurs mit 6 Einheiten (60min.)

Ausgebucht- nächster Kurs: 05.11.2019, 12.11.2019, 19.11.2019, 26.11.2019, 03.12.2019, 10.12.2019 
✻ Kosten: 6er-Block: 78€

✻ Anmeldung telefonisch oder per E-Mail


Das Muttersein nimmt viel Raum und Zeit in Anspruch, Energie und Geduld. Deine eigenen Bedürfnisse bleiben dabei oft auf der Strecke.
In diesem Kurs mit Susanne kannst du Kraft tanken. Mit gezielten Rücken-, Bauch- und Beckenbodenübungen findest Du langsam wieder in deinen Körper zurück, Tipps für den Alltag unterstützen Dich in deiner neuen Rolle als Mama. Dein Baby wird dabei, so gut es geht, in die Übungen mit einbezogen und du findest Kontakt und Austausch mit anderen Müttern.